Neues von den Fischtown Pinguins Bremerhaven

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neues von den Fischtown Pinguins Bremerhaven

      Fischtown Pinguins Bremerhaven geben Einblick in die Personalplanungen

      Die Fischtown Pinguins haben nach dem bitteren Aus in den DEL2-Play-Offs den Fokus bereits wieder auf die nächste Spielzeit gerichtet und haben bereits einige personelle Entscheidungen getroffen.

      [Quelle: icehockeypage.de]
      "I refuse to engage in a battle of wits with an unarmed person."
    • Erste Personalentscheidung bei den Pinguinen

      Kevin Lavallee wechselt nach Bremerhaven

      Noch vor der offiziellen Fanabschlussfeier mit den Fans gaben die Fischtown Pinguins am heutigen Nachmittag ihre erste Neuverpflichtung für die neue Saison bekannt. Hierbei handelt es sich um den Verteidiger Kevin Lavallee, der den Abgang von Pavel Dronia kompensieren soll bzw. nach Meinung von Trainer Thomas Popiesch auch kompensieren wird.

      Weiterlesen...

      [Quelle: fischtown-pinguins.de]
      "I refuse to engage in a battle of wits with an unarmed person."
    • Fischtown Pinguins: Nächster Neuzugang der Pinguins

      Verteidiger Bronson Maschmeyer

      Verteidiger Bronson Maschmeyer ist die nächste Neuerwerbung der Fischtown Pinguins Bremerhaven. Der 24-jährige Verteidiger lief die letzten vier Jahre für die Universität von St. Francis Xavier auf, mit der er in dieser Spielzeit die CIS Silbermedaille gewinnen konnte. Parallel zum Eishockey hat er seinen Abschluss als Finance Major zu Ende gebracht.

      Weiterlesen...

      [Quelle: eishockey.info]
      "I refuse to engage in a battle of wits with an unarmed person."
    • Fischtown Pinguins Bremerhaven: Quicklebendig für die Pinguine - Cory Quirk

      Abteilung Attacke erhält Verstärkung

      Dass die Verantwortlichen der Fischtown Pinguins in diesem Jahr des Öfteren ihre Blicke in Richtung Dänemark gewandt haben, scheint sich nun auch in der Transferpolitik des Seestadtklubs niederzuschlagen. Wie heute offiziell verkündet, wird mit Beginn der neuen Spielzeit Mittelstürmer Cory Quirk seine Zelte am Bremerhavener Wilhelm-Kaisen-Platz aufschlagen. Quirk spielte die letzten drei Jahre bei SønderjyskE Elitesport, wurde zweimal mit dem dänischen Vorzeigeclub Meister und musste in dieser Saison im siebten Spiel des Halbfinales eine bittere Niederlage gegen Esbjerg in Kauf nehmen.

      Weiterlesen...

      [Quelle: fischtown-pinguins.de]
      "I refuse to engage in a battle of wits with an unarmed person."
    • Personalentscheidungen in Bremerhaven

      Größerer Umbruch an der Weser

      Nach dem frühen Saisonaus der Fischtown Pinguins im Viertelfinale der Playoffs laufen die Kaderplanungen für die neue Saison mit Hochdruck. Fest steht, dass auch in der kommenden Saison Thoams Popiesch als verantwortlicher Coach hinter der Bande stehen wird.

      Weiterlesen...

      [Quelle: hockeyweb.de]
      "I refuse to engage in a battle of wits with an unarmed person."
    • Fischtown Pinguins nehmen Jordan George unter Vertrag

      US-Amerikaner mit deutschem Pass

      Die Fischtown Pinguins Bremerhaven haben sich mit Stürmer Jordan George verstärkt. Der 25-jährige US-Amerikaner, der einen deutschen Pass hat, lief zuletzt für die Herning Blue Fox in der ersten dänischen Liga auf und verbuchte in 58 Spielen 32 Tore und 26 Vorlagen.

      Weiterlesen...

      [Quelle: eishockey.info]
      "I refuse to engage in a battle of wits with an unarmed person."
    • Fischtown Pinguins: Tobias Kircher wechselt an die Nordseeküste

      Christoph Körner und Christoph Kiefersauer erhalten Förderlizenz

      Von den Corpus Christi Ice Rays aus der nordamerikanischen NAHL wechselt Stürmer Tobias Kircher zu den Fischtown Pinguins Bremerhaven. Der 20-Jährige kam in der Saison 2014-2015 zu 57 DEL2-Spielen für die Heilbronner Falken und lief viermal für das DNL-Team der Adler Mannheim auf.

      Weiterlesen...

      [Quelle: eishockey.info]
      "I refuse to engage in a battle of wits with an unarmed person."
    • Fischtown Pinguins nehmen am Lizenzierungsverfahren DEL teil

      Bedauern über das Aus der Hamburg Freezers

      Nach dem gestern durch die AEG (Anschütz Entertainment Group) verkündeten „sudden death“ der Hamburg Freezers ist die Fischtown Pinguins Bremerhaven SB GmbH als ein möglicher Nachrücker in das Lizenzierungsverfahren der Deutschen Eishockey Liga mit aufgenommen worden. Von offizieller Seite des Clubs aus der Seestadt wird bestätigt, dass die Unterlagen gemäß den Statuten der DEL zum gestrigen Tag bei der Ligenzentrale in Neuss hinterlegt worden sind. Bis zur Beendigung des Lizenzierungsverfahrens stehen weder die DEL noch der Club zu weiteren „Wasserstandsmeldungen“ zur Verfügung.

      Weiterlesen...

      [Quelle: fischtown-pinguins.de]
      "I refuse to engage in a battle of wits with an unarmed person."
    • Die finnische Mauer

      Pinguine geben Verpflichtung von Jani Nieminen bekannt

      Mit der Verpflichtung des 28jährigen finnischen SM Torhüters Jani Nieminen haben die Pinguine im Defensivbereich noch einmal eine deutliche Nachrüstung vorgenommen. Wenngleich Nieminen mit 178cm kein Gardemaß besitzt, so galt er in den vergangenen Jahren in der finnischen Eliteliga stets als sicherer Rückhalt für sein Team. Seine Reflexe haben so manchen Stürmer vor unlösbare Aufgaben gestellt und am Wilhelm-Kaisen-Platz hofft man, dass er auch in der kommenden Spielzeit von diesem Talent reichlich Gebrauch machen wird.

      Weiterlesen...

      [Quelle: fischtown-pinguins.de
      "I refuse to engage in a battle of wits with an unarmed person."